Einbau Funkstation SE-227 in Jeep CJ5 (Kaiser 12 V) - Team PAK

Direkt zum Seiteninhalt

News & Projekte - Einbau Funkstation SE-227 in Jeep CJ5 (Kaiser 12 V)









News & Projekte

Projekte
Wir stellen unsere Projekte vor:

Einbau Funkstation SE-227 in Jeep CJ5 (Kaiser 12 V)
(2017)

Entstehung des Projekt

Nun, wie in fast allen Zeitabschnitten der schweizer Armee, war die Funk-Verbindung von zentraler Bedeutung. In diesem Sinne wurde in der "Epoche" des SE-227 einige Fahrzeugtypen damit ausgerüstet - so unter anderem auch der Jeep. Aus der Fahrzeughistorie des vorliegenden Jeeps wussten wir, dass dieser zwischenzeitlich auch als "Funk-Jeep" eingesetzt wurde. Das hat uns dazu bewogen, unseren Team-PAK Jeep wieder mit dem solchen auszurüsten.

Im Kontext des Einbau möchten wir es aber nicht unterlassen, der Stiftung HAMFU Verein IG Uem ( https://www.hamfu.ch/de/ )  unseren speziellen Dank auszusprechen. Diese unterstützte uns unkompliziert mit der nötigen Literatur.




Mowag Funk
A Pinz
Pinzgauer ABC
Der Einbau des SE-227 war an und für sich keine grosse Sache. Trotzdem empfehlen wir die Einbauvorschriften für Funkstationen - Reglement Nr. 54.65 K&W zu studieren. Es sind einige Besonderheiten zu beachten die bei Nichtbeachtung durchaus dazu führen können, dass die Anlage im schlimmsten Fall Schäden davon trägt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Betrieb der Anlage verboten ist und wir diesen auch nicht betreiben.
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt